Interview mit der Musikgruppe

Unser Theaterstück wird in jedem Jahr von der LaFi-Band durch passende Musik begleitet. Dies macht sie zu einem wichtigen Teil jeder Aufführung. Auch dieses Jahr wird es nicht anders sein. Daher könnt ihr euch auf eine eindrucksvolle Untermalung des Stücks freuen, welche die von den Schauspielern erzeugte Stimmung passend verstärkt.

Welche Musikrichtungen sind für das Stück geplant?

Ganz Verschiedene! Wir haben Pop, aber auch klassische Stücke sind dabei. Hauptsächlich werden, getreu dem Zukunftsszenario, moderne Stücke gespielt. Allerdings erlaubt die Stimmung in den einzelnen Szenen viele verschiedene Richtungen, was wir natürlich gern genutzt haben.

Worauf musstet ihr bei der Stückauswahl achten?

Wir mussten auf jeden Fall darauf achten, dass die Stimmung, die wir erreichen wollen, auch wirklich erreicht wird. Außerdem sollte der gesungene Text zum Geschehen der Szene passen.

Auf welche Stücke dürfen wir uns freuen?

Things we lost in the fire – Bastille

Underwood – Ludovico Einaudi

Melodica Africana – Ludovico Einaudi

Read all about it – Emily Sandé         

Außerdem ist noch viel mehr ist in Planung, kommt doch einfach vorbei, um alles zu hören!



Schreibe einen Kommentar